Unsere Tätigkeit

Langjährige Erfahrung, Beratung im Team, strategische Bewältigung komplexer Projekte – so unterstützen wir Sie.

Unsere Tätigkeit

Anwaltliche Beratung im Team

Typisch für die anwaltliche Begleitung im Bereich Umwelt und Energie ist die Einbindung in ein Team von Projektmanagement, Kaufleuten, Juristen, technischen Beratern und Naturwissenschaftlern sowie die Vorbereitung und Begleitung von Abstimmungen mit Genehmigungsbehörden, Kommunen und Ministerien.

Ausgehend von unserer juristischen Expertise und den Erfahrungen in solchen Teams wird uns immer häufiger auch die strategische Bewältigung komplexer Projekte anvertraut. Dies schließt die Koordinierung ganzer Teams von Beratern unterschiedlicher Disziplinen (Technik, Steuern, Betriebswirtschaft, verschiedenste Rechtsgebiete) ein.

Forensische Tätigkeit

Wenn konsensuale Optionen ausgeschöpft sind, kann es erforderlich sein, Rechtspositionen zu erstreiten oder zu verteidigen, wie z. B. Genehmigungsansprüche, Ansprüche auf öffentliche Ausgleichs- oder Ersatzleistungen, Erschließungsansprüche, Netzanschluss- oder Nutzungsansprüche, Ansprüche aus Infrastrukturverträgen, Abwehr rechtswidriger kollidierender Planungen oder Vorhaben.

Immer öfter spielt dabei auch die Verteilung von Zulassungsentscheidungen, Seite an Seite mit den beklagten Behörden, eine wichtige Rolle.

Unsere forensische Tätigkeit bezieht sich dabei auf die Verwaltungsgerichte aller Instanzen, die Land- und Oberlandesgerichte sowie den Kartellsenat des Bundesgerichtshofs.

Begleitung von Rechtsetzungsvorhaben

Zu unseren Kernbereichen gehören ferner die Begleitung und Unterstützung von Rechtsetzungsverfahren. Unsere Spezialgebiete stehen im 21. Jahrhundert im Brennpunkt der politischen Diskussion und Gesetzgebung. Für die Umsetzung politischer Ziele verfügen wir über die notwendige juristische Expertise, aber auch über die erforderliche Erfahrung, diese in politische Meinungsbildungsprozesse einzubringen.

Anwaltliche Projektbegleitung

In den von uns begleiteten Rechtsgebieten verfügen wir über langjährige Beratungserfahrung aus zahlreichen Industrie-, Kraftwerks- und Infrastruktur-Großprojekten, einschließlich begleitender Projektsteuerung. Wir befassen uns mit zahlreichen Einzelfragen, die sich beim Betrieb solcher Anlagen und Einrichtungen stellen, wie z. B. mit Verträgen über die Nutzung von Infrastrukturen oder die Lieferung von Energie (Strom, Gas, Wärme), mit Regulierungsfragen sowie mit Fragen der Finanzierung durch die öffentliche Hand. Regelmäßig beraten und vertreten wir die Vorhabenträger bzw. Betreiber oder die zuständigen Behörden, häufig von Beginn eines Projekts an bis zur Inbetriebnahme der Anlagen und darüber hinaus. Wir arbeiten im gesamten Bundesgebiet und im europäischen Ausland, soweit ein Bezug zur deutschen Verwaltungszuständigkeit besteht.

Compliance

Von besonderer Bedeutung für die Verantwortlichen in Unternehmen und Organisationen ist die verlässliche Einhaltung des geltenden Rechts. In den letzten Jahren hat dabei auch das Umwelt- und Energierecht – auch in der Öffentlichkeit – eine  besondere Rolle eingenommen.

Gemeinsam mit den Verantwortlichen in Unternehmen und aufbauend auf bereits vorhandene Compliance- Strukturen entwickeln wir für die von uns beratenen Spezialbereiche zuverlässige Compliance-Systeme.

Mediation

Innerhalb eines Unternehmens oder eines Teams und auch zwischen mehreren Unternehmen sind Mediationsprozesse häufig ein wirksames Mittel, Prozesse zu verbessern und Streit beizulegen.

Anwälte unserer Kanzlei durften sich in den letzten Jahren erfolgreich in Mediationsverfahren einbringen, auch in Unternehmensbereichen abseits unserer juristischen Expertise.

Bewältigung von komplexen Verwaltungsverfahren – rechtssichere Entscheidung

Unsere Tätigkeit für Genehmigungsbehörden, die komplexe Verwaltungsverfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung zu bewältigen haben, ist ebenfalls von einem konstruktiven Miteinander von Behörden, Vorhabenträgern und Betroffenen geprägt. Hier können wir nicht nur juristische Berater sein, sondern auch zu einem transparenten und auf Akzeptanz und Verständnis ausgerichteten und somit erfolgreichen und effizienten Ablauf beitragen.

Aufgrund unserer Erfahrungen aus zahlreichen Planfeststellungs- und Genehmigungsverfahren für Großprojekte, die wir für Vorhabenträger und Behörden begleitet haben, können wir für die Rechtssicherheit abschließender Entscheidungen einstehen. Die Fertigung von Verfahrensauswertungen und Vorlagen für die behördliche abschließende Entscheidung in komplexen Zusammenhängen gehört zu unseren Kernkompetenzen, die wir regelmäßig und auch unabhängig davon, ob wir das Verfahren insgesamt begleitet haben, binnen weniger Wochen fertigen.